Back to All Events

WOYZECK - SADARI MOVEMENT LABORATORY (KOR, 2003) | 보이체크 – 사다리움직임연구소 연극공연

Ein Tango gefällig? Wenn man schon wie Woyzeck zwischen allen Stühlen sitzt, kann man die Verhältnisse ja wenigstens versuchen zum Tanzen zu bringen. Astor Piazzolas Musik liefert den dynamischen Takt, wenn das Sadari Movement Laboratory zum Tanz bittet. Massenchoreografie, Stuhlakrobatik, Sprachchor und Clowneske; dazu eine ausgefeilte Lichtinszenierung – mehr braucht Sadari nicht, um zu überraschen, das Zwerchfell zu reizen, zu bewegen.

Nicht nur im Probenprozess, in den alle Beteiligten gleichberechtigt ihre Ideen und Expertisen einbringen, ein echtes Ensemblestück, ist Sadaris WOYZECK physisches Theater vom Scheitel bis zur Sohle; ein ganz eigenes Gesamtkunstwerk, das Büchners Drama in Choreographien voller Emotionalität übersetzt. Die dynamischen Konstellation aus Objekt, Körper, Bewegung und Raum bildet ein einzigartiges, international gefeiertes Theatererlebnis, das eine wahrlich globale Sprache spricht und im Rahmen von BÜCHNER international zum ersten Mal zu Gast in Deutschland ist.

Diese Produktion erhielt u.a. den „Total Theatre Award“ sowie „Herald Angel Award“ des Edinburgh Fringe Festival.

Weitere Infos Unter http://www.stadttheater-giessen.de kartentelefon: +49 (0)641 79 57 – 60/-61